Blog und Fachartikel

Tags
st. gallen,
st.gallen,
kreuzlingen,
wil,
thurgau,
Scheidung,
iv,
unfall,
invalidenversicherung,
schadenersatz,
anwalt gegen suva,
anwalt für scheidungsrecht,
anwalt kesb,
familienrecht,
iv entscheid anfechten,
versicherungsrecht,
unfall in der schweiz,
ehescheidung,
Schadenersatz,
Anwalt,
2017,
Änderungskündigung,
Alimente,
Ansprüche,
Arbeitsrecht,
Arbeitsvertrag,
Arztfehler,
Arztzeugnis,
Beiträge,
Betreuungsunterhalt,
Ehescheidung,
Erben,
Erbengemeinschaft,
Erbenvertreter,
Erbrecht,
Erbvertrag,
Familienrecht,
Gutachten,
Haftpflichtversicherung,
Haushaltschaden,
Hg120057-O,
Invalid,
Invalidenversicherung,
Iv,
Kennzahlen,
Krankheit,
Kreuzlingen,
Kündigung,
Leistungen,
Lohn,
Lohnvereinbarung,
Missbräuchliche Kündigung,
Prozessrecht,
Psychische Krankheit,
Sake,
Schadenersatz,
Schadensersatz,
Scheidung,
Schmerzensgeld,
Sozialversicherungen,
St. Gallen,
St.gallen,
Testament,
Thurgau,
Unfall,
Unfallversicherung,
Unterhalt,
Unverheiratete Eltern,
Versicherung,
Wil,
Willensvollstrecker,

Mütter auf dem Arbeitsmarkt - Statistik des Bundes 2016

2017-07-07 09:46:00

Die aufschlussreiche Statistik liefert eine Fülle von Materialien und Zahlen zur Berufstätigkeit von Müttern in der Schweiz. Es gibt Aufgliederungen zum Tätigkeitsgrad je nach Anzahl und Alter der Kinder, zu Müttern die alleine leben oder in Partnerschaft, Branchen, etc. Eine Aufteilung nach Kantonen, für uns besonders interessant die Kantone Thurgau und St. Gallen, findet sich dagegen nicht.

Diese Zahlen können uns Anwälten in Versicherungsfällen, für Fragen von Schadenersatz, etc. und auch bei Scheidungen sehr nützlich sein, um Annahmen oder Szenarien zukünftiger persönlicher Entwicklungen statistisch zu untermauern und zu plausibilisieren .

Hier kommen Sie zu der als PDF: Statistik Mütter auf dem Arbeitsmarkt BFS 2016.pdf

Hiergelangen Sie zur Homepage des Bundesamtes für Statistik, Suchmaske für Publikationen.