Warum soll ich Sie engagieren?

Kurz gesagt, wegen der Qualität unserer Arbeit, der unkomplizierten Art mit uns zusammen zu arbeiten und um sich selber massiv zu entlasten, weil Sie wissen, dass Ihr Fall in guten Händen ist.

Die Kanzlei ist auf die Bearbeitung weniger Rechtsgebiete spezialisiert. Dadurch betreuen wir in diesen Bereichen ständig eine grössere Zahl ähnlicher Fälle, was stetig zu unserer Erfahrung beiträgt. Bei Bedarf arbeiten wir im Team zusammen, so profitiert die Fallbearbeitung vom Können und der Erfahrung mehrerer Fachleute. Die ständige Weiterbildung richten wir ganz gezielt auf unsere Spezialgebiete aus. Wir stellen uns möglichst gut auf unsere Mandanten ein. Das heisst, dass wir persönlich erreichbar sind und dass wir uns verständlich, ohne Fachchinesisch ausdrücken. Es ist uns ein Anliegen, Sie möglichst von komplizierten Fragen und von der Unsicherheit, welche mit rechtlichen Angelegenheiten verbunden ist, zu entlasten.

Bei einer Mandatsbeziehung ist Vertrauen in den "menschlichen Faktor" ebenso wichtig wie in die fachliche Kompetenz. Achten Sie also darauf, dass beides stimmt - ob Sie uns dieses Vertrauen entgegen bringen können und ob Sie sich in dieser Hinsicht wohl fühlen. Lassen Sie sich über das mögliche Vorgehen informieren und fragen Sie bei Unklarheiten unbedingt nach. Dies gilt während des ganzen Mandates. Schliesslich sind auch wir für unsere Beratung und Planung darauf angewiesen, dass wir vollständig - auch über allenfalls Unangenehmes - informiert sind. Wir unterstehen dem strengen Anwaltsgeheimnis, Sie brauchen deshalb nicht zu befürchten, dass jemand anders davon erfährt.